Wie kann ich meinem Kind Kontakt zu Großeltern geben, wenn keine da sind?
Wie kann ich mit Enkeln spielen, wenn ich keine habe oder meine Familie zu weit weg wohnt? 

In Kooperation mit dem ASB wollen wir den Kontakt zur jeweils anderen Generationen wieder herstellen. Das Projekt "Wunschgroßeltern" richtet sich an alle Falkenseer Familien, die Ihren Kindern mehr als nur die Kleinfamilie bieten möchten; und an Seniorinnen und Senioren ab 50 plus, die Freude am Umgang mit Kindern haben und das quirlige Leben mit Enkelkindern vermissen. Das Projekt schafft Kontakte zwischen den Generationen und ermöglicht längerfristige Beziehungen.

Familien und Wunschgroßeltern melden sich bei uns. Wir vermitteln sie weiter und bringen die passenden Menschen zusammen.